Informationen Inhaltsverzeichnis Leseprobe Vorwort In Lokis Feuerschmiede - Jetzt bestellen bei amazon.de
Hier auch Leserrezensionen!

In Lokis Feuerschmiede

Sagenhaftes vom Listenreichen

Loki ist die zwielichtigste, aber zugleich auch interessanteste Gestalt des germanischen Götterpantheon und aus vielen Sagen und Liedern ebenso wenig wegzudenken wie Odin und Thor. Seine listige und wankelmütige Gemütsart lässt ihn als den großen Widersacher im Göttergeschick erscheinen, der mit derben Späßen und losem Mundwerk immer wieder zum Schmunzeln anregt.

Nach einer gründlichen Einführung in das Wesen dieser vielschichtigen Gottheit, führt die erste Geschichte den Leser an die Anfänge der Schöpfung, wo Loki als der Sohn eines Riesenpaares das Licht der Welt erblickt. Schon früh treten jene Eigenschaften an dem munteren Riesensprössling zu Tage, die seine nachhaltige Rolle im nordischen Sagenkreis so unverwechselbar machen.

Ein unterhaltsames und spannendes Lesevergnügen für alle, die den Göttern unserer Vorfahren in einem märchen-haften Rahmen begegnen wollen.

Buch derzeit vergriffen!

Der Arun will das Buch im Jahr 2012 jeodch mit den Romanen um Wotan, Thor und Freyja als Sammelausgabe neu herausgeben.

 

256 Seiten, ca. 40 s/w-Abb., 14,8 x 21,0 cm, Broschur, Erschienen September 2004

Preis: 15,50 € / 27,70 SFR

ISBN-10 3-935581-60-2