Informationen Inhaltsverzeichnis Leseprobe Vorwort Im Liebeshain der Freyia - Jetzt bestellen bei amazon.de
Hier auch Leserrezensionen!

Im Liebeshain der Freyia

Neue Geschichten um die Göttin der Liebe

Wie schon in den beiden vorangegangenen Büchern "Auf Wotans Pfaden" und "Die Fahrten des Thor", setze ich mich in diesem Buch mit dem Wesen der Liebesgöttin Freyja auseinander, deren Ursprünge und Geschichten wiederum auf einigen Versen aus der "Edda" beruhen.

Freyja ist nach Frigg die angesehenste Göttin im germanischen Pantheon. Als wunderschöne Liebesgöttin verfügt sie über die Kräfte der Seid-Magie und steht für Sinnlichkeit, Erotik, Lebensfreude und Sexualität. Sie gilt als Schutzpatronin aller freiheitsliebenden Frauen und Hexen. Einst existierten viele Sagen und Lieder um die heute geheimnisvolle Göttin, deren sinnliches Wesen der kirchlichen Obrigkeit und deren Schreibzensoren verständlicherweise ein Dorn im Auge waren. In diesem Buch verknüpfen sich nun die Bruchstücke einzelner Überlieferungen zu lustvollen Begebenheiten, in denen die junge Freyja zunächst eine Initiationsreise zu bestehen hat. In deren Verlauf erhält sie ihre natürlichen Machtattribute, ein Falkengewand, ihr flinkes Reittier, das Schwein Hildeswin und schließlich den leuchtenden Halsschmuck Brisingamen. Später wandelt sie auch unter den Menschen, unter die sie Heilung, sexuelle Lust und die Liebe zum Leben trägt.

Die Kurzgeschichten sind wieder von zahlreichen s/w -Illustrationen bereichert und spielen in einer Zeit, als das Christentum kaum Fuß gefaßt hat und die europäischen Landstriche noch von "primitivem", heidnischem Aberglauben durchtränkt sind.

"Im Liebeshain der Freyja" ist für all jene gedacht, die es lieben, den Göttinnen und Göttern unserer Vorfahren in einem märchenhaften Rahmen zu begegnen, in dem auch Spaß und Erotik nicht zu kurz kommen.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Euch Voenix

 

Erschienen beim Arun Verlag, 256 Seiten, ca. 35 Abbildungen, Broschur, Format: 14,8 x 21,0 cm

Preis: 15,50 € / 26,70 SFR

ISBN-10 3-935581-20-3